ANGELUS APATRIDA - Clockwork CD

ANGELUS APATRIDA - Clockwork CD

Produktbeschreibung

HEIMATLOSE ENGEL…

Die spanischen Thrasher ANGELUS APATRIDA (span. für heimatloser Engel) wurden 2000 gegründet und kommen aus der idyllischen Stadt Albacete, einem Ort wo man sicherlich als letztes erwartet, daß eine Thrash Metal Combo hier beheimatet ist. Tourneen mit u.a. Arch Enemy, Warbringer, Skeletonwitch oder 3 Inches Of Blood platzierten die vier Jungs auf der Landkarte und waren schnell jedem Thrasher der zweiten Generation sofort ein Begriff. Das erste international veröffentlichte Album „Clockwork“, welches am 21.06.2010 auf die Thrash Gemeinde losgelassen wurde, zementierte ihren Status.

Die Kritiken überschlugen sich, die Band präsentierte sich auf der Bühne wie ein Derwisch. Unverständlicherweise verschwand dieses Juwel von einem Album vom Markt. Jahrelang waren Gebrauchtwarenbörsen die einzige Möglichkeit, dieses Thrash Metal Monster zu ergattern. Diesen Umstand mußte man beenden, weswegen wir hier den offiziellen Re-Releases von „Clockwork“ präsentieren. Als Bonus ist noch mit „Be Quick Or Be Dead“ eine Cover Version von Iron Maiden mit an Bord, die es damals nur auf der limitierten Erst-Auflage gab.

Sichert Euch diesen Diamanten als Rerelease. Messerscharfe Riffs werden garniert von aggressiven Melodien und Songs, die sich in Euren Gehörgang einzementieren.



TRACKLIST

1. The Manhattan Project
2. Blast Off
3. Of Men And Tyrants
4. Clockwork
5. Devil Take The Hindmost
6. The Misanthropist
7. Legally Brainwashed
8. Get Out Of My Way
9. My Insanity
10. One Side One War
11. Into The Storm
12. National Disgrace
13. Be Quick Or Be Dead (Iron Maiden Cover)

running time: 39:47 min


Line-up
Guillermo Izquierdo: Vocals, Guitar
David G. Alvarez: Guitar
Jose J. Izquierdo: Bass
Victor Valera: Drums


Discography
Clockwork Re-Release (2020, MDD Records)
Cabaret De La Guillotine (2018, Century Media)
Hidden Evolution (2017, Century Media)
The Call (2012, Century Media)
Clockwork (2010, Century Media)
Give ´em War (2007, Molusco Discos)
Evil Unleashed (2006, Maldito Records)

Art.Nr. aaccd

Gewicht 0,30 KG

9.990036

EUR 9,99

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

HEIMATLOSE ENGEL…

Die spanischen Thrasher ANGELUS APATRIDA (span. für heimatloser Engel) wurden 2000 gegründet und kommen aus der idyllischen Stadt Albacete, einem Ort wo man sicherlich als letztes erwartet, daß eine Thrash Metal Combo hier beheimatet ist. Tourneen mit u.a. Arch Enemy, Warbringer, Skeletonwitch oder 3 Inches Of Blood platzierten die vier Jungs auf der Landkarte und waren schnell jedem Thrasher der zweiten Generation sofort ein Begriff. Das erste international veröffentlichte Album „Clockwork“, welches am 21.06.2010 auf die Thrash Gemeinde losgelassen wurde, zementierte ihren Status.

Die Kritiken überschlugen sich, die Band präsentierte sich auf der Bühne wie ein Derwisch. Unverständlicherweise verschwand dieses Juwel von einem Album vom Markt. Jahrelang waren Gebrauchtwarenbörsen die einzige Möglichkeit, dieses Thrash Metal Monster zu ergattern. Diesen Umstand mußte man beenden, weswegen wir hier den offiziellen Re-Releases von „Clockwork“ präsentieren. Als Bonus ist noch mit „Be Quick Or Be Dead“ eine Cover Version von Iron Maiden mit an Bord, die es damals nur auf der limitierten Erst-Auflage gab.

Sichert Euch diesen Diamanten als Rerelease. Messerscharfe Riffs werden garniert von aggressiven Melodien und Songs, die sich in Euren Gehörgang einzementieren.



TRACKLIST

1. The Manhattan Project
2. Blast Off
3. Of Men And Tyrants
4. Clockwork
5. Devil Take The Hindmost
6. The Misanthropist
7. Legally Brainwashed
8. Get Out Of My Way
9. My Insanity
10. One Side One War
11. Into The Storm
12. National Disgrace
13. Be Quick Or Be Dead (Iron Maiden Cover)

running time: 39:47 min


Line-up
Guillermo Izquierdo: Vocals, Guitar
David G. Alvarez: Guitar
Jose J. Izquierdo: Bass
Victor Valera: Drums


Discography
Clockwork Re-Release (2020, MDD Records)
Cabaret De La Guillotine (2018, Century Media)
Hidden Evolution (2017, Century Media)
The Call (2012, Century Media)
Clockwork (2010, Century Media)
Give ´em War (2007, Molusco Discos)
Evil Unleashed (2006, Maldito Records)