BORKNAGAR - For The Elements (1996-2006)

BORKNAGAR - For The Elements (1996-2006)

Produktbeschreibung

BORKNAGAR vollzogen den Schritt vom Black Metal zu immer progressiveren, immer anspruchsvolleren Songideen, die Mastermind und Hauptsongwriter Øystein G. Brun als Multiinstrumentalist trotzdem so gestaltet, daß sie eingängig und nachvollziehbar sind. Die ersten zehn Jahre der inzwischen 25jährigen History werden auf dieser „Best Of“ zusammengefasst: Eine Reise in einen musikalischen Kosmos, eine Reise, die dem Hörer zum Teil viel abverlangt, aber unterm Strich ein Trip, der einen musikalisch berührt, an der Hand nimmt und in ein Parallel-Universum entführt.

Ein Best Of Tonträger mit einem Teil Musikgeschichte, wie sie nie wieder geschrieben wird. Die Aufbruchstimmung damals ist förmlich zu spüren. Borknagar sind Exoten im Musikbusiness, die nie einer Linie gefolgt sind und trotzdem ihre treue und loyale Fanbase hinter sich wissen.

Tracklist:
1.Dauden
2.The Eye Of Oden
3.The Dawn Of The End
4.Oceans Rise
5.Universal
6.Ad Noctum
7.The Presence Is Omnious
8.Colossus
9.The Genuine Pulse
10.Gods Of My World
11.Inherit The Earth
12.Future Reminiscence
13.Origin
14.White
15.The Human Nature

Art.Nr. bftecd

Gewicht 0,30 KG

9.990036

EUR 9,99

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

BORKNAGAR vollzogen den Schritt vom Black Metal zu immer progressiveren, immer anspruchsvolleren Songideen, die Mastermind und Hauptsongwriter Øystein G. Brun als Multiinstrumentalist trotzdem so gestaltet, daß sie eingängig und nachvollziehbar sind. Die ersten zehn Jahre der inzwischen 25jährigen History werden auf dieser „Best Of“ zusammengefasst: Eine Reise in einen musikalischen Kosmos, eine Reise, die dem Hörer zum Teil viel abverlangt, aber unterm Strich ein Trip, der einen musikalisch berührt, an der Hand nimmt und in ein Parallel-Universum entführt.

Ein Best Of Tonträger mit einem Teil Musikgeschichte, wie sie nie wieder geschrieben wird. Die Aufbruchstimmung damals ist förmlich zu spüren. Borknagar sind Exoten im Musikbusiness, die nie einer Linie gefolgt sind und trotzdem ihre treue und loyale Fanbase hinter sich wissen.

Tracklist:
1.Dauden
2.The Eye Of Oden
3.The Dawn Of The End
4.Oceans Rise
5.Universal
6.Ad Noctum
7.The Presence Is Omnious
8.Colossus
9.The Genuine Pulse
10.Gods Of My World
11.Inherit The Earth
12.Future Reminiscence
13.Origin
14.White
15.The Human Nature

Kunden kauften auch