Darkfall - Road To Redemption CD

Darkfall - Road To Redemption CD

Produktbeschreibung

Aufbruch in eine neue Ära!

Seit ihrer Gründung im Jänner 1995 zelebriert die Österreichische Band DARKFALL anspruchsvollen und kompromisslosen Thrashed Death Metal, welcher sowohl auf den ersten beiden Veröffentlichungen „Winter Leaves“ (1998) und „Dimensions Beyond“ (1999) als auch auf den Folgewerken Firebreed (2001) und Phoenix Rising (2006) für Furore sorgen konnte. Mit dem Box-Set Through Fiery Times And Beyond (2008) wurden die alten Werke und die Gegenwart der Band endgültig miteinander verschmolzen.

Das bisher letzte Album „Road To Redemption“ (2013), welches weitestgehend vergriffen ist, wird nun über Black Sunset/MDD wiederveröffentlicht und stellt die Weiterführung dieses Erbes und gleichzeitig den Aufbruch in eine neue Ära dar. Ein neues Album wird im Herbst 2017 erwartet!

Road To Redemtion wurde von der Band selbst im Helltheater, aufgenommen und von Peter Fritz im Tonstudio 66 produziert. Für die amtliche Gesamtproduktion sorgt das Mastering von Andy Classen im Stage One Studio (u.a. Rotting Christ, Neaera, Tankard)

FOR FANS OF: Amon Amarth, Heaven Shall Burn, Asphyx, Hypocrisy, Dark Tranquillity

Art.Nr. darkfallroadcd

Gewicht 0,10 KG

10.990007

EUR 10,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Aufbruch in eine neue Ära!

Seit ihrer Gründung im Jänner 1995 zelebriert die Österreichische Band DARKFALL anspruchsvollen und kompromisslosen Thrashed Death Metal, welcher sowohl auf den ersten beiden Veröffentlichungen „Winter Leaves“ (1998) und „Dimensions Beyond“ (1999) als auch auf den Folgewerken Firebreed (2001) und Phoenix Rising (2006) für Furore sorgen konnte. Mit dem Box-Set Through Fiery Times And Beyond (2008) wurden die alten Werke und die Gegenwart der Band endgültig miteinander verschmolzen.

Das bisher letzte Album „Road To Redemption“ (2013), welches weitestgehend vergriffen ist, wird nun über Black Sunset/MDD wiederveröffentlicht und stellt die Weiterführung dieses Erbes und gleichzeitig den Aufbruch in eine neue Ära dar. Ein neues Album wird im Herbst 2017 erwartet!

Road To Redemtion wurde von der Band selbst im Helltheater, aufgenommen und von Peter Fritz im Tonstudio 66 produziert. Für die amtliche Gesamtproduktion sorgt das Mastering von Andy Classen im Stage One Studio (u.a. Rotting Christ, Neaera, Tankard)

FOR FANS OF: Amon Amarth, Heaven Shall Burn, Asphyx, Hypocrisy, Dark Tranquillity