DYING EMBERS - Where Shadeless Dwell Frozen Digipak CD

DYING EMBERS - Where Shadeless Dwell Frozen Digipak CD

Produktbeschreibung

Bittersüße Melancholie!

Dying Embers ist das Solo Projekt von Jürgen Schurz (Unhallowed), welcher sich im Jahr 2013 anschickte dieses Vorhaben auf den Weg zu bringen. Zum einen um selbst einer neuen musikalischen Richtung zu folgen und zum anderen, um das Neuland zu erkunden, welches sich offebart, wenn man für alles selbst verantwortlich ist.

So entstand DYING EMBERS aus dem Ehrgeiz heraus, Musik zu schaffen, welche bis zu einem gewissen Grad Einflüsse von Acts wie In Flames, Sentenced, Dark Tranquillity oder sogar Metallica enthält und dabei zu einem Klanggerüst geformt wird, das dunkel, episch, aber dennoch melodisch ist.

Mit eingängigen Vocals und vielen Melodien, die das Potential haben den Hörer mit ihrer bittersüßen Melancholie zu ergreifen.

Kombiniert wird das Ganze mit Texten, die den Kampf mit inneren Dämonen und Ansichten über die dunkleren Aspekte des Seins offenbaren.

Schließlich entstand nach einer langen Reise das vorliegende Full-Length-Album "Where Shadeless Dwell Frozen", welches vor allem auch durch die Unterstützung des Produzenten Stefan Traunmüller im Soundtempel Studio Freilassing (u.a. Wallachia) aufgenommen, produziert und somit ermöglicht wurde.

Art.Nr. dewsdfdigi

Gewicht 0,30 KG

10.990007

EUR 10,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Bittersüße Melancholie!

Dying Embers ist das Solo Projekt von Jürgen Schurz (Unhallowed), welcher sich im Jahr 2013 anschickte dieses Vorhaben auf den Weg zu bringen. Zum einen um selbst einer neuen musikalischen Richtung zu folgen und zum anderen, um das Neuland zu erkunden, welches sich offebart, wenn man für alles selbst verantwortlich ist.

So entstand DYING EMBERS aus dem Ehrgeiz heraus, Musik zu schaffen, welche bis zu einem gewissen Grad Einflüsse von Acts wie In Flames, Sentenced, Dark Tranquillity oder sogar Metallica enthält und dabei zu einem Klanggerüst geformt wird, das dunkel, episch, aber dennoch melodisch ist.

Mit eingängigen Vocals und vielen Melodien, die das Potential haben den Hörer mit ihrer bittersüßen Melancholie zu ergreifen.

Kombiniert wird das Ganze mit Texten, die den Kampf mit inneren Dämonen und Ansichten über die dunkleren Aspekte des Seins offenbaren.

Schließlich entstand nach einer langen Reise das vorliegende Full-Length-Album "Where Shadeless Dwell Frozen", welches vor allem auch durch die Unterstützung des Produzenten Stefan Traunmüller im Soundtempel Studio Freilassing (u.a. Wallachia) aufgenommen, produziert und somit ermöglicht wurde.

Kunden kauften auch