EREBOS - The Chaos Crucifixion CD

EREBOS - The Chaos Crucifixion CD

Produktbeschreibung

The Early Years!

Die Österreicher von EREBOS sind seit 2002 ein fester Bestandteil der alpenländischen Death Metal Underground Szene.
In den Jahren 2003 und 2004 erschienen mit dem Demo “Crucifixion Made In Austria” und dem in Eigenregie veröffentlichten Debut Album “The Chaos Chronicle” die ersten Lebenszeichen des östereichischen Death Metal Sextetts.

Beide Veröffentlichungen sind seit etlichen Jahren restlos ausverkauft, weshalb sich die Band entschied diese beiden Releases neu zu veröffentlichen. “The Chaos Crucifixion” enthält die Originalaufnahmen des Demos und des Debüts Albums, sowie zusätzlich noch 4 Bonus Livetracks, welche am 15. Februar 2020 in der Rock Fabric in Poprad/Slowakei mitgeschnitten wurden.

Zusätzlich wurde eigens für diese Veröffentlichung ein komplett neues Artwork entworfen, für welches sich einmal mehr Dr.Winter/Teratogen Art verantwortlich zeigt. Auf knapp über einer Stunde Spielzeit erwartet den geneigten Fan einmal mehr kompromissloser Death Metal mit melodischen Einflüssen, der gerade hinaus ins Mark trifft!


TRACKLIST
- Cruxifixion Made In Austria (2003)
01. Thorn In The Flesh
02. A Dark Fairytale
03. Stench Of Blood (Blunzngrestl)
04. At The Gates Of Erebos
- The Chaos Chronicle (2004)
05. Necro Polis
06. Eternal Suffering
07. Father Blasphemy
08. Anxiety
09. Gods Army
10. Crucifixion Made In Austria
11. Stench Of Blood (rerecorded)
- Live at Rock Fabric, Poprad/Slovakia Live 2020
12. Father Blasphemy live
13. Harbinger live
14. Suffocation live
15. Killing Spree live

running time: approx 63 min

Art.Nr. erebostcccd

Gewicht 0,30 KG

9.99005

EUR 9,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

The Early Years!

Die Österreicher von EREBOS sind seit 2002 ein fester Bestandteil der alpenländischen Death Metal Underground Szene.
In den Jahren 2003 und 2004 erschienen mit dem Demo “Crucifixion Made In Austria” und dem in Eigenregie veröffentlichten Debut Album “The Chaos Chronicle” die ersten Lebenszeichen des östereichischen Death Metal Sextetts.

Beide Veröffentlichungen sind seit etlichen Jahren restlos ausverkauft, weshalb sich die Band entschied diese beiden Releases neu zu veröffentlichen. “The Chaos Crucifixion” enthält die Originalaufnahmen des Demos und des Debüts Albums, sowie zusätzlich noch 4 Bonus Livetracks, welche am 15. Februar 2020 in der Rock Fabric in Poprad/Slowakei mitgeschnitten wurden.

Zusätzlich wurde eigens für diese Veröffentlichung ein komplett neues Artwork entworfen, für welches sich einmal mehr Dr.Winter/Teratogen Art verantwortlich zeigt. Auf knapp über einer Stunde Spielzeit erwartet den geneigten Fan einmal mehr kompromissloser Death Metal mit melodischen Einflüssen, der gerade hinaus ins Mark trifft!


TRACKLIST
- Cruxifixion Made In Austria (2003)
01. Thorn In The Flesh
02. A Dark Fairytale
03. Stench Of Blood (Blunzngrestl)
04. At The Gates Of Erebos
- The Chaos Chronicle (2004)
05. Necro Polis
06. Eternal Suffering
07. Father Blasphemy
08. Anxiety
09. Gods Army
10. Crucifixion Made In Austria
11. Stench Of Blood (rerecorded)
- Live at Rock Fabric, Poprad/Slovakia Live 2020
12. Father Blasphemy live
13. Harbinger live
14. Suffocation live
15. Killing Spree live

running time: approx 63 min