GUT - Disciples Of Smut CD

GUT - Disciples Of Smut CD

Produktbeschreibung

Evolved as One

Die Old School Goregrind Veteranen GUT melden sich mit einem Paukenschlag zurück! Jahrelang war es still um die Band, das letzte Album "The Cumback" ist bereits 14 Jahre alt. Anno 2020 allerdings sind GUT im Original Line-Up des Genreklassikers „Odour of Torture“ zurück und veröffentlichen mit „Disciples of Smut“ ein Album, das die Grenzen der (mit)gegründeten Genres einmal mehr weit verschiebt und das absolute Alleinstellungsmerkmal von GUT manifestiert. “Disciples of Smut” gleicht einem aus Granit errichteten Atommeiler der Boshaftigkeit und hat schon jetzt das Potential zu einem definitiven Kultalbum, welches zweifelsfrei das extremste und böseste Album 2020 sein wird.

Wer sich auf den neuen Output einlässt, stellt fest, dass die Goregrind-Schublade für dieses Werk viel zu klein ist. das Album ist eine Mischung aus Goregrind, Bestial Black Metal, Death Metal, Doom, Noise und Drone. Schneller, langsamer, härter, fieser, atmosphärischer und metallischer als alles was man bisher von GUT kannte. Ein Old School Album, das entweder allen vor den Kopf stößt oder zu einem Schulterschluss von Fans extremer Musik jeglicher Spielart führen kann, einen aber auf jeden Fall mit seiner Soundwand erschlagen wird.

“Disciples of Smut” wurde von Bonassis im Sinsheimer Audiodrive Studio produzierte. Andy Classen (Stage One Studio) ist verantwortlich für die Drum Recordings, Sunn Amps für den Flächenbrand. Schützenhilfe bekamen die Jungs mit Gastauftritten von Martin Schirenc (Pungent Stench) und Patrick Klopf (Disharmonic Orchestra) sowie Martin Maty Matoušek (Gutalax). Das vollendete Brad Boatright (SUNN O))), Poison Idea, Full Of Hell, Obituary, Vallenfyre…)

TRACKLIST

1. Summoning The Befoulded Servants Of The Bizarre
2. Smothered With Austrian Chloroform
3. Disciples Of Smut
4. Altar Of Domination
5. Make Em Cum Slowly
6. Hypnotized Harem
7. The Well Of Ghouls
8. Empire Of The Centipede Of Pigs And Hoes
9. Anus Anubis
10. Cacophonous Rites
11. Discklsapped And Shrinkwrapped
12. Cave Of Serual Savagery
13. From Below
14. Chants From The Ser Dungeon
15. Diabolical Degradation
16. Myth Of Perversion

Art.Nr. gutdoscd

Gewicht 0,30 KG

11.989992

EUR 11,99

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Evolved as One

Die Old School Goregrind Veteranen GUT melden sich mit einem Paukenschlag zurück! Jahrelang war es still um die Band, das letzte Album "The Cumback" ist bereits 14 Jahre alt. Anno 2020 allerdings sind GUT im Original Line-Up des Genreklassikers „Odour of Torture“ zurück und veröffentlichen mit „Disciples of Smut“ ein Album, das die Grenzen der (mit)gegründeten Genres einmal mehr weit verschiebt und das absolute Alleinstellungsmerkmal von GUT manifestiert. “Disciples of Smut” gleicht einem aus Granit errichteten Atommeiler der Boshaftigkeit und hat schon jetzt das Potential zu einem definitiven Kultalbum, welches zweifelsfrei das extremste und böseste Album 2020 sein wird.

Wer sich auf den neuen Output einlässt, stellt fest, dass die Goregrind-Schublade für dieses Werk viel zu klein ist. das Album ist eine Mischung aus Goregrind, Bestial Black Metal, Death Metal, Doom, Noise und Drone. Schneller, langsamer, härter, fieser, atmosphärischer und metallischer als alles was man bisher von GUT kannte. Ein Old School Album, das entweder allen vor den Kopf stößt oder zu einem Schulterschluss von Fans extremer Musik jeglicher Spielart führen kann, einen aber auf jeden Fall mit seiner Soundwand erschlagen wird.

“Disciples of Smut” wurde von Bonassis im Sinsheimer Audiodrive Studio produzierte. Andy Classen (Stage One Studio) ist verantwortlich für die Drum Recordings, Sunn Amps für den Flächenbrand. Schützenhilfe bekamen die Jungs mit Gastauftritten von Martin Schirenc (Pungent Stench) und Patrick Klopf (Disharmonic Orchestra) sowie Martin Maty Matoušek (Gutalax). Das vollendete Brad Boatright (SUNN O))), Poison Idea, Full Of Hell, Obituary, Vallenfyre…)

TRACKLIST

1. Summoning The Befoulded Servants Of The Bizarre
2. Smothered With Austrian Chloroform
3. Disciples Of Smut
4. Altar Of Domination
5. Make Em Cum Slowly
6. Hypnotized Harem
7. The Well Of Ghouls
8. Empire Of The Centipede Of Pigs And Hoes
9. Anus Anubis
10. Cacophonous Rites
11. Discklsapped And Shrinkwrapped
12. Cave Of Serual Savagery
13. From Below
14. Chants From The Ser Dungeon
15. Diabolical Degradation
16. Myth Of Perversion