HEADSHOT - Eyes Of The Guardians - limited DigiPak Boxset

HEADSHOT - Eyes Of The Guardians - limited DigiPak Boxset

Produktbeschreibung

Limited Alubox/DigiPak Bundle, includes:
- Tin-Box Album Design
- noble 6-pgd Digipak
- 192 pcs PuzzlePoster (ca. 40x30cm)
- Stainless Steel Bottle Opener „Eyes Of The Guardians“
- signed autograph postcard
- Sticker, Buttons


Rude Thrash Metal Neckbreaker!

Die bereits 1993 gegründeten (seit 2008 mit Daniela Karrer female fronted) Braunschweiger Headshot sind seit Jahren eine Bank wenn es um deftigen, aggressiven, SF Bay Area inspirierten, Thrash Metal aus deutschen Landen geht. Auch wenn das letzte Studioalbum schon einige Jahre zurück liegt, war das Quintett nie von der Bildfläche verschwunden, sondern berackerte unermüdlich deutsche und internationale Bühnen.

Anno 2022 meldet sich die Band mit „Eyes of the Guardians“ endlich auch an der Tonträgerfront zurück und stellt unter Beweis, dass man noch lange nicht zum alten Eisen gehört und in Sachen Brutalität und Härte nichts verlernt hat. Im Gegenteil: Die vorliegenden 10 Songs sind geradezu eine Lehrstunde in Sachen nackenbrecherischen Thrash, wobei es der Band gelingt, ohne mit ihrem Stil zu brechen, darauf durchaus auch neue Töne anzuschlagen und das Album so zum zweifellosen Höhepunkt ihres bisherigen Schaffens zu machen. Gerade Frontfrau Daniela Karrer überrascht, neben ihren brutalen Shouts und vereinzelten Grunts, mit ungewohnten melodische Passagen. Und so mancher Schrei aus ihrem Munde dürfte Rob Halford wehmütig an alte Zeiten denken lassen.

Aufgenommen und produziert haben die sympathischen Niedersachsen die Scheibe zwischen Juli 2019 und Februar 2022 im PureSonic Studio, Langelsheim unter den Fittichen von Jost Schlüter (u.a. Final Cry, Deny The Urge, Iron Fate). Be aware - this is a monster!

TRACKLIST
01 Burned (One by one)
02 Eyes Of The Guardians
03 Scars Of Damnation
04 Ground Zero
05 Tentacular (Part 1)
06 Divide Et Impera
07 Under A Blood Red Sky
08 The Impenetrable Maze
09 Veins Of The Earth
10 Invisible


running time: 42:18

Art.Nr. headshot-box

Gewicht 0,30 KG

29.99

EUR 29,99

zzgl. Versandkosten

Limited Alubox/DigiPak Bundle, includes:
- Tin-Box Album Design
- noble 6-pgd Digipak
- 192 pcs PuzzlePoster (ca. 40x30cm)
- Stainless Steel Bottle Opener „Eyes Of The Guardians“
- signed autograph postcard
- Sticker, Buttons


Rude Thrash Metal Neckbreaker!

Die bereits 1993 gegründeten (seit 2008 mit Daniela Karrer female fronted) Braunschweiger Headshot sind seit Jahren eine Bank wenn es um deftigen, aggressiven, SF Bay Area inspirierten, Thrash Metal aus deutschen Landen geht. Auch wenn das letzte Studioalbum schon einige Jahre zurück liegt, war das Quintett nie von der Bildfläche verschwunden, sondern berackerte unermüdlich deutsche und internationale Bühnen.

Anno 2022 meldet sich die Band mit „Eyes of the Guardians“ endlich auch an der Tonträgerfront zurück und stellt unter Beweis, dass man noch lange nicht zum alten Eisen gehört und in Sachen Brutalität und Härte nichts verlernt hat. Im Gegenteil: Die vorliegenden 10 Songs sind geradezu eine Lehrstunde in Sachen nackenbrecherischen Thrash, wobei es der Band gelingt, ohne mit ihrem Stil zu brechen, darauf durchaus auch neue Töne anzuschlagen und das Album so zum zweifellosen Höhepunkt ihres bisherigen Schaffens zu machen. Gerade Frontfrau Daniela Karrer überrascht, neben ihren brutalen Shouts und vereinzelten Grunts, mit ungewohnten melodische Passagen. Und so mancher Schrei aus ihrem Munde dürfte Rob Halford wehmütig an alte Zeiten denken lassen.

Aufgenommen und produziert haben die sympathischen Niedersachsen die Scheibe zwischen Juli 2019 und Februar 2022 im PureSonic Studio, Langelsheim unter den Fittichen von Jost Schlüter (u.a. Final Cry, Deny The Urge, Iron Fate). Be aware - this is a monster!

TRACKLIST
01 Burned (One by one)
02 Eyes Of The Guardians
03 Scars Of Damnation
04 Ground Zero
05 Tentacular (Part 1)
06 Divide Et Impera
07 Under A Blood Red Sky
08 The Impenetrable Maze
09 Veins Of The Earth
10 Invisible


running time: 42:18

Kunden kauften auch