PURTENANCE - Member Of Immortal Damnation CD

PURTENANCE - Member Of Immortal Damnation CD

Produktbeschreibung

Finnish Death Metal Classic!

Ob es an der eisigen Kälte Finland’s liegt, dass der dort angesiedelte Death Metal der 90er Jahre seinen ganz eigenen Charme hat? Im Fahrwasser von Bands wie Demelich, Demigod, oder alten Sentenced gründeten sich 1990 in Nora diese Band hier noch unter dem Namen Purtenance Avulsion. Zwei Jahre später nannten sie sich nur noch schlicht Purtenance und veröffentlichten mit „Member Of Immortal Damnation“ einen Klassiker, der auch 30 Jahre später zu Freudentränen unter den Death Metal Jüngern führt. Aufgrund persönlicher Differenzen löste sich die Band kurz nach Veröffentlichung des Debuts auf, kehrte aber 2012 zurück ins Rampenlicht und veröffentlicht seither regelmäßig neuen musikalischen Stoff, welcher aber nicht mehr an den Charme und die Einzigartgkeit des legendären Debut heranreicht. Die Zeit ist also reif, diesen Teil der Musikgeschichte ans Tageslicht zu fördern und wiederzuveröffentlichen!


TRACKLIST
01. Intro
02. Black Vision
03. Deep Blue Darkness
04. Lacus Somniorum
05. The Lost Memories
06. A Dark Cloud Arises
07. In The Misty Morning
08. Reality Isn’t Disappeared
09. Misery Of The Rebirth
10. Crown Waits The Immortal
11. Joh. 3:16
- - - - - - - -
Bonus: Crown Waits The Immortal 7“ EP - 1991
12. Apparition Of The Mist
13. A Dark Cloud Arises
14. Crown Waits The Immortal
- - - - - - - -
Bonus: Purtenance Avulsion Demo - 1991
15. Necropsy Of Festering Body
16. Cadaveric Mutilation
17. Inside The Crematory
18. Cannibal Souls

Art.Nr. purtmocd

Gewicht 0,30 KG

12.99004

EUR 12,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Finnish Death Metal Classic!

Ob es an der eisigen Kälte Finland’s liegt, dass der dort angesiedelte Death Metal der 90er Jahre seinen ganz eigenen Charme hat? Im Fahrwasser von Bands wie Demelich, Demigod, oder alten Sentenced gründeten sich 1990 in Nora diese Band hier noch unter dem Namen Purtenance Avulsion. Zwei Jahre später nannten sie sich nur noch schlicht Purtenance und veröffentlichten mit „Member Of Immortal Damnation“ einen Klassiker, der auch 30 Jahre später zu Freudentränen unter den Death Metal Jüngern führt. Aufgrund persönlicher Differenzen löste sich die Band kurz nach Veröffentlichung des Debuts auf, kehrte aber 2012 zurück ins Rampenlicht und veröffentlicht seither regelmäßig neuen musikalischen Stoff, welcher aber nicht mehr an den Charme und die Einzigartgkeit des legendären Debut heranreicht. Die Zeit ist also reif, diesen Teil der Musikgeschichte ans Tageslicht zu fördern und wiederzuveröffentlichen!


TRACKLIST
01. Intro
02. Black Vision
03. Deep Blue Darkness
04. Lacus Somniorum
05. The Lost Memories
06. A Dark Cloud Arises
07. In The Misty Morning
08. Reality Isn’t Disappeared
09. Misery Of The Rebirth
10. Crown Waits The Immortal
11. Joh. 3:16
- - - - - - - -
Bonus: Crown Waits The Immortal 7“ EP - 1991
12. Apparition Of The Mist
13. A Dark Cloud Arises
14. Crown Waits The Immortal
- - - - - - - -
Bonus: Purtenance Avulsion Demo - 1991
15. Necropsy Of Festering Body
16. Cadaveric Mutilation
17. Inside The Crematory
18. Cannibal Souls