JAG PANZER - The Age Of Mastery - lim. DigiPak

13,99 €*

Produktnummer: SW10056
Produktinformationen "JAG PANZER - The Age Of Mastery - lim. DigiPak"

limited and exclusive DigiPak Edition!

Pure Heavy Metal!

„The Age Of Mastery“ ist das zweite Album nach der Reunion der US Szene Ikone und wurde erstmals 1998 veröffentlicht. Auf diesem Album hat die Band etliche ihrer Kult Demos aus den 80er neu eingespielt und mit Götterorgan Harry Conklin an den Vocals neu vertont. Mit „Chain Of Command“ befindet sich eine DER Metal Hymnen überhaupt auf dem Album. Das Album gehört bisweilen zu gesuchten Sammler Raritäten, weshalb es schon fast eine Pflicht ist, dieses Kleinod nochmal neu aufzulegen. Auch im Jahre 2023 definieren Jag Panzer selbst mit diesem 25 Jahre alten Release das Genre des Heavy Metal und zeigen allen wo der Hammer wirklich hängt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Neu im Shop

Neu
ALL LIFE ENDS - Miscreation - CD
Old school meets modern extreme! Die bereits 2006 gegründeten Schweizer von ALL LIFE ENDS  bieten ihren Zuhörern von jeher eine Mischung aus purem, drückendem Death Metal der alten Schule mit Einflüssen des modernem Extrem-Metal und begeistern seitdem Metalheads, die auf kompromisslosen Death Metal mit technischen aber auch traditionellen Einflüssen mit melodischen Parts und ausgefeilten Gitarrensoli abfahren. Das Release des 2020er Full Lenght Debuts „The Plague of Man“ fiel zeitlich denkbar ungünstig in den Beginn der Covid Pandemie, was zur Folge hatte das unter anderem eine geplante Tour durch Deutschland, Polen und Tschechien abgesagt werden musste. Allerdings war man während dessen nicht untätig und nutzte die Zeit für die Arbeiten am nun hier vorliegenden Nachfolger „Miscreation“. Mit einem brachialem Sound und einem äusserst eindrucksvollen Artwork verspricht „Miscreation“, welches von Dan Swanö gemixt und gemastert wurde, jedenfalls ein echtes Highlight für Fans des Genres zu werden.

10,99 €*
Neu
ASPHAGOR - Pyrogenesis - Double Vinyl LP
Double vinyl LP, Gatefold Cover, limited to 100 pcBlack Metal Masterpiece! Das Tiroler Black Metal Kollektiv Asphagor meldet sich anno 2023 eindrucksvoll zurück! Mit „Pyrogenesis“ legt das Quintett ihr viertes Studioalbum vor, welches dem in der Fachpresse in höchsten Tönen gepriesenen 2018er Release „The Cleansing“ folgt. Auf den vorliegenden 11 Songs mit einer Spiellänge von über 60 Minuten bietet die Band anspruchsvollen Black und Death Metal vom Feinsten, bei denen Freunde extremer Klänge vollends auf ihre Kosten kommen. Mit „Pyrogenesis“ schaffen Asphagor erneut ein Gesamtwerk, welches in der Lage ist eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einen über die gesamte Spielzeit in seinen Bann zieht und den Hörer schier atemlos und beeindruckt zurücklässt. Gemixt und gemastert wurde das neue Meisterwerk von Victor 'Vic Santura' Bullok im Woodshed Studio. Das eindrucksvolle und zum Albumthema passende Artwork stammt von Sänger Morgoth selbst.

29,99 €*
ASPHAGOR - Pyrogenesis - limited DigiPak Boxset
ASPHAGOR - limitiertes Alubox Set!Das neue Asphagor Album "Pyrogenesis" (VÖ: 10. März 2023) in einem exklusiven Boxset! Die bedruckte Alubox enthält:- "Pyrogenesis" Album als limitiertes 4-teiliges DigiPak /mit 16-seitigem Booklet- Alchemist Pin, 50 mm antik versilbert, mit Reliefprägung, 2x Butterfly Verschluss- Edelstahl Flaschenöffner mit Logos- Gitarren Plec- Korkuntersetzer mit eingebrannt/lasergraviertem Logo- signierte Autogrammkarte Black Metal Masterpiece! Das Tiroler Black Metal Kollektiv Asphagor meldet sich anno 2023 eindrucksvoll zurück! Mit „Pyrogenesis“ legt das Quintett ihr viertes Studioalbum vor, welches dem in der Fachpresse in höchsten Tönen gepriesenen 2018er Release „The Cleansing“ folgt. Auf den vorliegenden 11 Songs mit einer Spiellänge von über 60 Minuten bietet die Band anspruchsvollen Black und Death Metal vom Feinsten, bei denen Freunde extremer Klänge vollends auf ihre Kosten kommen. Mit „Pyrogenesis“ schaffen Asphagor erneut ein Gesamtwerk, welches in der Lage ist eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einen über die gesamte Spielzeit in seinen Bann zieht und den Hörer schier atemlos und beeindruckt zurücklässt. Gemixt und gemastert wurde das neue Meisterwerk von Victor 'Vic Santura' Bullok im Woodshed Studio. Das eindrucksvolle und zum Albumthema passende Artwork stammt von Sänger Morgoth selbst. Im Mai werden die Tiroler zusammen mit THE SPIRIT die Abschiedstour von DARK FORTRESS begleiten um „Pyrogenesis“ welches zweifellos das bisherige Highlight ihres musikalischen Schaffens darstellt, europaweit auf die Bühnen zu bringen!

29,99 €*
ASPHAGOR - Pyrogenesis CD
Black Metal Masterpiece! Das Tiroler Black Metal Kollektiv Asphagor meldet sich anno 2023 eindrucksvoll zurück! Mit „Pyrogenesis“ legt das Quintett ihr viertes Studioalbum vor, welches dem in der Fachpresse in höchsten Tönen gepriesenen 2018er Release „The Cleansing“ folgt. Auf den vorliegenden 11 Songs mit einer Spiellänge von über 60 Minuten bietet die Band anspruchsvollen Black und Death Metal vom Feinsten, bei denen Freunde extremer Klänge vollends auf ihre Kosten kommen. Mit „Pyrogenesis“ schaffen Asphagor erneut ein Gesamtwerk, welches in der Lage ist eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einen über die gesamte Spielzeit in seinen Bann zieht und den Hörer schier atemlos und beeindruckt zurücklässt. Gemixt und gemastert wurde das neue Meisterwerk von Victor 'Vic Santura' Bullok im Woodshed Studio. Das eindrucksvolle und zum Albumthema passende Artwork stammt von Sänger Morgoth selbst.

12,99 €*
Neu
ASTROPHYTE - 2192 - CD
Intense Heavyness! Wenn sich der musikalische Tausendsassa Rogga Johansson (Furnace, Paganizer) anschickt ein neues Projekt an den Start zu bringen, dann kann man sich darauf verlassen es in irgendeiner Form mit der ureigensten Essenz schwedischen Death Metals zu tun zu haben. Zumindest Instrumental sind die schweren schleppenden Rythmen und eingängige Melodien auch bei Astrophyte das solide Fundament.  Und dennoch ist in diesem Fall etwas anders: Mit Indii Hofvander (Tristitia), die bereits auf dem Furnace Album „Stellarum“ einen Gastauftritt zu einem Johansson Projekt beigesteuert hat, prägt eine eindringliche, fast flehentliche, weibliche Stimme Großteile des Albums - und trägt damit, neben  Mike Hubrovcaks Growls, nicht unwesentlich zur bedrückend schweren Gesamtatmosphäre des Albums bei. „2192“ ist ein Album erdrückendes Album, geprägt von typischen Trademarks des nordischen Death Metals der Neunziger, welches darüberhinaus aber etliche Finessen bereithält. Das Album folgt inhaltlich einem Konzept basierend auf dem Rollenspiel der Mutant Chronicles World, für welches sich Bassist Fredrik Petersson verantwortlich zeigt und welches das dystopische Bild einer dysteren Zukunft zeichnet. 

12,99 €*
Tipp
BATTLESWORD - Towards The Unknown CD
Melodic Old School Death Metal strikes back ! Mit „Towards The Unknown“ meldet sich im dreiundzwanzigsten Jahr ihres Bestehens die deutsche Melodic Death Metal Institution Battlesword mit neuem Material zurück und beweist, dass sie noch längst nicht zum alten Eisen gehören und schon gar nicht gewillt ist an den Ruhestand zu denken. Im Gegenteil - auf dem neuen Material bricht sich die geballte Ladung an Erfahrung in Form einer energiegeladenen Dampfwalze Bahn, die alles unter sich zu begraben droht was sich in ihren Weg stellt. Mit ihrem markanten Mix aus Melodic Death und skandinavischem Old School schafft es die Band auch anno 2022 scheinbar mühelos Songs zu schreiben, die vom ersten Riff an Klassikerpotential haben.  „Towards The Unknown“ wurde im April/Mai im Big Easy Studio in Hennef von Michael “Freio” Haas aufgenommen und produziert. Für das Mastering hat sich die Band diesmal an einen Meister des Genres gewandt und so hat niemand geringeres als Dan Swanö das Album veredelt. Zusätzlich zu neuem Material enthält „Towards The Unknown“ als Bonus die Songs der bereits seit vielen Jahren restlos vergriffenen  „The 13th Black Crusade“ Maxi, die zu diesem Zweck auch nochmal einem ReMastering unterzogen wurden! TRACKLIST 1. Departure 2. The Awakening 3. To Become The Wolf 4. Terra Combusta 5. The Shores Of I 6. Hound Of Hades 7. Backstabber - Bonus Tracks - 8. There Will Be Blood 9. Fire And Storm 10. The 13th Black Crusade

12,99 €*
Neu
BOSPARANS FALL - Götterspiel: Dunkle Zeiten - CD
Role Play Melodic Death Metal!  Bosparans Fall sind zwar schon einige Jahre unter anderem Namen und anderen Konstellationen in der Metalszene unterwegs, haben sich jedoch erst 2022 als RPG Metalprojekt neu formatiert. Konzeptionell bewegt sich die Band in Aventurien, einer Fantasy-Welt aus dem deutschsprachigen Pen&Paper Rollenspiel “Das Schwarze Auge”. Musikalisch hat sich Quintett, welches das Rollenspiel Thema auch aufwändig in ihren Liveshows umsetzen wird, dem melodischen Death Metal verschrieben, wobei auch verschiedene andere und angrenzende extreme Metal Genres ihre Einflüsse finden.  Mit ihrem vorliegenden Full Lenght Debut schreiben Bosparans Fall den ersten Teil einer als Trilogie angelegten Geschichte um den Recken Alrik Immerda, welcher 1019 Jahre nach dem Kampf auf Bosparans Zinnen in die seit knapp zwei Dekaden dauernden Vorbereitungen der alten Rituale hineingezogen wird „Götterspiel: Dunkle Zeiten“ bricht wie ein Sturm über einen herein und zieht einen durch seine ausgeklügelten Erzählstränge und Arrangements in seinen Bann. Teile der Story, wie z.B. die Figur des Protagonisten wurden übrigens in enger Abstimmung mit der DSA Community auf diversen Boards entworfen. Gemixt und gemastert wurde die musikalische Sage von Michael Kraxenberger im Sick Of Sound, für die grafische Umsetzung des Konzepts zeichnet sich die band selbst 

10,99 €*
Neu
BOSPARANS FALL - Götterspiel: Dunkle Zeiten - limited Boxset /w DigiPak
LIMITIERTE PREMIUMBOX!Nur in dieser Box gibt es (neben einem edlen DigiPak) den Antagonisten des Albums als limitierte Spiel/Sammelfigur sowie ein 192teiliges Puzzle,  welches in Form einer Map eine der Handlungsorte des Albums darstellt. Der komplette Boxinhalt:- edle Aluminum Box- 4teiliges DigiPak im Special Design (inkl 12seitiges Booklet)- ca 30x40cm große, 192 teilige Puzzlemap "Xardas Unterschlupf"- Xardas Spiel/Sammelfigur (Tabletop 28mm Maßstab)- gedruckter Patch mit Albumcover (ca 10x10cm)- DIN A6 Karte / AutogrammkarteRole Play Melodic Death Metal!  Bosparans Fall sind zwar schon einige Jahre unter anderem Namen und anderen Konstellationen in der Metalszene unterwegs, haben sich jedoch erst 2022 als RPG Metalprojekt neu formatiert. Konzeptionell bewegt sich die Band in Aventurien, einer Fantasy-Welt aus dem deutschsprachigen Pen&Paper Rollenspiel “Das Schwarze Auge”. Musikalisch hat sich Quintett, welches das Rollenspiel Thema auch aufwändig in ihren Liveshows umsetzen wird, dem melodischen Death Metal verschrieben, wobei auch verschiedene andere und angrenzende extreme Metal Genres ihre Einflüsse finden.  Mit ihrem vorliegenden Full Lenght Debut schreiben Bosparans Fall den ersten Teil einer als Trilogie angelegten Geschichte um den Recken Alrik Immerda, welcher 1019 Jahre nach dem Kampf auf Bosparans Zinnen in die seit knapp zwei Dekaden dauernden Vorbereitungen der alten Rituale hineingezogen wird „Götterspiel: Dunkle Zeiten“ bricht wie ein Sturm über einen herein und zieht einen durch seine ausgeklügelten Erzählstränge und Arrangements in seinen Bann. Teile der Story, wie z.B. die Figur des Protagonisten wurden übrigens in enger Abstimmung mit der DSA Community auf diversen Boards entworfen. Gemixt und gemastert wurde die musikalische Sage von Michael Kraxenberger im Sick Of Sound, für die grafische Umsetzung des Konzepts zeichnet sich die Band selbst verantwortlich

32,99 €*
Neu
CAEDEOUS - Malum Supplicium DoppelCD
Symphonic Masterpiece!  Die Portugiesen von Caedeous legen mit „Malum Supplicum“ ihren nunmehr dritten Longplayer vor. Dabei handelt es sich, wie bereits bei den beiden Vorgängern um ein Konzeptalbum, welches thematisch Horrorgeschichten erzählt, die von Lovecraft, Barker und Alighierie’s Werken inspiriert sind. Der ewige Kampf zwischen Gut und Böse, Engeln und Dämonen, Himmel und Hölle. Die oppulenten Kompositionen von Mastermind Paulo J. Mendes bieten dem Konzept dabei den nötigen musikalischen Raum und entfalten erbarmungslos ihre Wirkung in einer Wand aus gnadenlosen Black Metal Blastbeats und symphonischen Klangwalzen. Mittlerweile ist es Mendes gelungen ein stattliches Line-Up um sich zu scharen. Nicht nur Annihilator Bassist Rich Grey gibt sich als Session Musiker bei diesem Projekt die Ehre, mittlerweile gehört die Mezzo Sopranistin Rosmerta, die auf dem vorliegenden Album ihr Caedeous Debut gibt, zum festen Band Lineup. „Malum Supplicum“ wurde bei Rich Gray im Gray Matter Audio Studios in Soham, England gemischt und gemastert und erscheint als Doppel-CD! Neben dem regulären Album, befindet sich auf CD 2, das komplette Werk in einer orchestralen Version, welche die musikalische Vision der Band komplettiert!

14,99 €*
Tipp
CASSIUS KING - Dread The Dawn - CD
All Hail to the King!  Dan Lorenzo (ex-Hades, Non Fiction, Patriarchs In Black) ist eine fleischgewordene Riff Maschine, oder wie die Fachpresse ihm oft bescheinigte: Seine Meisterschaft in der Kunst echte, lebensnahe Riffs zu schreiben ist unübertroffen! Mit „Dread To Dawn“ treten Cassius King auf ihrem Zweitlingswerk erneut den Beweis dieser Aussage an.  Auf 11 Songs wälzt sich das Quartett durch schleppende, ergreifende Melodien, umschlungen von den markanten Vocals von Jason McMaster (Watchtower, Dangerous Toys), welche dem Gesamtsound eine authentische Tiefe verleihen und getrieben von den erbarmungslosen Grooves eines Ron Lipnicki (ex-Overkill, Whiplash). Cassius King ist ein vertontes Gefühl, welchem man mit den Oberbegriffen Doom und Stoner eigentlich nicht gerecht werden kann. Mit dem Release von „Dread To Dawn“ beweisen die Herren zudem, dass es sich bei Cassius King um deutlich mehr handelt, als ein einmalig konstruiertes All-Star Projekt. Zählt man Dan Lorenzos gleichnamiges Solo Album aus dem Jahr 2004 mit, ist der Nachfolger des letztjährigen „Field Trip“ bereits der dritte Longplayer in nahezu identischer Besetzung. Wer sich von den vorliegenden Songs in die Tiefe reißen lässt, wird unwillkürlich hoffen, dass es nicht das letzte seiner Art ist.  TRACKLIST 1. Abandon Paradise 2. As I Beginn To Turn 3. Back From The Dead 4. Genesis 5. Royal Blooded 6. Pariah To Messiah 7. Dread The Dawn 8. How The West Was Won 9. Doomsday Hand 10. Bad Man Down 11. Troubleshooter  running time: 49:41 min

12,99 €*
Neu
CRACK UP - Blood Is Life - CD (incl. Bonustracks)
Perle des Death Metal Undergrounds! Deutschland Anfang der Neunziger. Im Nordrhein-Wesfälischen Hünxe entscheiden sich 4 junge Menschen fortan unter dem Namen CRACK UP ensemble zu musizieren. Es folgt 1994 mit „Forsaken Dreams“ ein Demo, welches im deutschen und europäischen Death Metal Underground für Furore sorgt. Im Jahr 1996 erschien mit „Blood Is Life“ das hochgelobte und vielbeachtete Full Lenght Debut, welchem noch 3 weitere Alben folgten und die Band auf die größten Festivalbühnen Europas trugen.  Die Neunziger. Ein Quell genreprägender Bands und zeitloser Releases. Sowohl „Forsaken Dreams“, als auch das „Blood Is Life“ gehören zweifellos in diese Kategorie, drohen aber im Rad der Zeit in Vergessenheit zu geraten, auch weil die Stückzahl begrenzt war und seit Jahren vergriffen ist.  Grund genug um die legendären ersten beiden Releases der deutschen Szene Urgesteine neu aufzulegen und auch den Hörern der Neuzeit zugänglich zu machen. Dabei wurde bewusst auf ein Remaster verzichtet, denn soundtechnisch hatte Andy Classen schon damals ein Gespür für die Regler und jegliche Modernisierung würde zudem zu Lasten des Spirits gehen, der seinerzeit durch die Szene wehte und den man durch die Original Produktion geradezu atmen kann - lediglich das Artwork wurde mangels Originaldaten nochmal neu überarbeitet.  TRACKLIST1 Blood Is Life2 Unburden3 Wounded4 Voices5 Failing6 Forever in Me?7 Hatred Unfolds8 Cycle of Need9 Painted Black10 Fading Away — Bonus Tracks „Forsaken Dreams“ Demo — 11 Forever in Me12 A Part of Me13 Fading Away14 Black - Blood15 Dreams

11,99 €*
Tipp
Neu
DEIMOS' DAWN - Anthem Of The Lost - CD
Marc Grewe goes THRASH METAL!  Wenn sich Deutschlands umtriebiger Vorzeige-Growler Marc Grewe (ex-Morgoth, Insidious Disease) anschickt hinter ein Mikrofon zu treten, kann man sich darauf verlassen mit astreinem Death Metal beschallt zu werden … bis jetzt! Denn mit Deimos’ Dawn steht das Szene Urgestein erstmals einer THRASH METAL Band klassischer Prägung voran. Bands wie Kreator, Slayer, Sodom und Sepultura haben offensichtlich tiefe Spuren bei den Bandgründern Andy Doé (Gitarre), Matthias Lange (Bass) und Mathias Schmidt (drums) hinterlassen, sodass die drei, die sich seit frühester Kindheit kennen, nicht lange auf Ideenfang gehen mussten, als man Deimos Dawn 2017 aus der Taufe hob und alsbald mit Marc den perfekten Frontmann rekrutierte. 12 Songs, denen Grewe mit der vollen Stimmbandbreite seines Könnens und der vielfältigsten Gesangsleistung seiner Karriere die schwarzgoldene Krone eines Gift und Galle speienden Königs der Unterwelt aufsetzt, warten darauf einen frischen Wind der Verwüstung durch eure Gehörgänge zu blasen. Die große Spielfreude der Band macht dabei unmissverständlich klar, dass Deimos’ Dawn etwas besonderes sind. So besonders, dass der ehemalige Sodom-Gitarrist und Tausendsassa Andy Brings vor Begeisterung über Konzept und Songs (fast) alle Texte schreiben und Grewes Vocals produzieren musste. Ja, musste!  Mit „Anthem Of The Lost“ schreiben Deimos´ Dawn zweifellos ein neues, starkes Kapitel im großen Buch des Thrash Metal!

12,99 €*
Tipp
Neu
DEIMOS' DAWN - Anthem Of The Lost - VINYL LP
12" VINYL LP - Cover mit haptisch edlem inside-out Druck!ACHTUNG: Im Moment ist noch kein Lieferdatum für das 12" Vinyl bekannt. Vorbestellungen werden ausgeliefert, sobald das Vinyl eintrifft. Wir gehen im Moment von Mitte/Ende April aus.Marc Grewe goes THRASH METAL  Wenn sich Deutschlands umtriebiger Vorzeige-Growler Marc Grewe (ex-Morgoth, Insidious Disease) anschickt hinter ein Mikrofon zu treten, kann man sich darauf verlassen mit astreinem Death Metal beschallt zu werden … bis jetzt! Denn mit Deimos’ Dawn steht das Szene Urgestein erstmals einer THRASH METAL Band klassischer Prägung voran. Bands wie Kreator, Slayer, Sodom und Sepultura haben offensichtlich tiefe Spuren bei den Bandgründern Andy Doé (Gitarre), Matthias Lange (Bass) und Mathias Schmidt (drums) hinterlassen, sodass die drei, die sich seit frühester Kindheit kennen, nicht lange auf Ideenfang gehen mussten, als man Deimos Dawn 2017 aus der Taufe hob und alsbald mit Marc den perfekten Frontmann rekrutierte. 12 Songs, denen Grewe mit der vollen Stimmbandbreite seines Könnens und der vielfältigsten Gesangsleistung seiner Karriere die schwarzgoldene Krone eines Gift und Galle speienden Königs der Unterwelt aufsetzt, warten darauf einen frischen Wind der Verwüstung durch eure Gehörgänge zu blasen. Die große Spielfreude der Band macht dabei unmissverständlich klar, dass Deimos’ Dawn etwas besonderes sind. So besonders, dass der ehemalige Sodom-Gitarrist und Tausendsassa Andy Brings vor Begeisterung über Konzept und Songs (fast) alle Texte schreiben und Grewes Vocals produzieren musste. Ja, musste!  Mit „Anthem Of The Lost“ schreiben Deimos´ Dawn zweifellos ein neues, starkes Kapitel im großen Buch des Thrash Metal!

18,99 €*
DISMINDED - The Vision CD
From the abysses of the soul! Das dritte Album der deutschen Death Metaller, gemixt und gemastert von Szene-Ikone Harris Johns.Eine schnörkellose Ode an den melodischen Old School Death Metal der Neunziger. 10 Songs voller Inbrunst und Hingabe mit schleppenden, schier alles niederwalzenden Melodien, Blast Speed Parts, flehenden und fluchenden Growls und Screams - und das alles in einem zeitgemäßen Gewand, ohne sich dabei „modernen“ Genre Ausprägungen anzubiedern. „The Vision“ ist ein ohne Kompromisse vorgetragenes musikalisches Statement, welches Fans des Genres mit der Zunge schnalzen lässt!

10,99 €*
DISMINDED - The Vision CD + Shirt Bundle
Album + T-Shirt im Bundle! From the abysses of the soul! Das dritte Album der deutschen Death Metaller, gemixt und gemastert von Szene-Ikone Harris Johns.Eine schnörkellose Ode an den melodischen Old School Death Metal der Neunziger. 10 Songs voller Inbrunst und Hingabe mit schleppenden, schier alles niederwalzenden Melodien, Blast Speed Parts, flehenden und fluchenden Growls und Screams - und das alles in einem zeitgemäßen Gewand, ohne sich dabei „modernen“ Genre Ausprägungen anzubiedern. „The Vision“ ist ein ohne Kompromisse vorgetragenes musikalisches Statement, welches Fans des Genres mit der Zunge schnalzen lässt!

22,99 €*
Neu
DYSTERSOL - Anaemic CD
Modern Death Metal!  Die 2014 im österreichischen Aflenz gegründeten Death Metaller von Dystersol legen mit „Anaemic“ ihre dritte Veröffentlichung vor. Bereits mit den Vorgängeralben, zuletzt das 2018er „The Fifth Age Of Man“, und anschießenden Liveshows konnte die Band für einiges Aufsehen österreichischen und deutschen Underground sorgen.  Nicht zu Unrecht, denn die Band schafft es mit ihrem ausgefeilten Songwriting einen Sound zu kreieren, der innerhalb des groben musikalischen Spektrums des Death Metal durchaus ein eigenes Plätzchen für sich beansprucht. Massives Riffing, treibende Grooves, hämmernde Blasts und Vocals zwischen Screams und Growls machen den Weg frei, um sowohl Freunde des Death Metals, als auch modernen Metal Spielarten zu begeistern! „Anaemic“ ist ein Konzeptalbum und erzählt die Geschichte von Aufstieg und Niedergang eines fiktionalen Serienkillers. Dabei fokussiert sich die Erzählung vor allem darauf, wie ein Mensch, negativ beeinflusst und zu oft enttäuscht von seiner Umwelt und der Gesellschaft, zu einem Psychopaten wird. Das Album wurde im Winter 21/22 von Milan Steinbach im Popintbreak Recordings produziert und von Nicholas Zampiello / New Alliance East Mastering gemastert.

10,99 €*
Tipp
Fall Of Carthage - Drawn Into Madness - CD
Reviving the phoenix!  Bereits auf ihren ersten drei Alben zelebrierte die Band um Arkadius Antonik (Suidakra) und Sascha Aßbach einen galanten Ritt durch die verschiedenen Facetten des brachialen, modernen Metals. In den letzten Jahren wurde es dann etwas ruhiger um FALL OF CARTHAGE, doch anno 2022 bringen die Groove Metaller ihr hier vorliegendes viertes Album an den Start und haben somit dem Phoenix neues Leben eingehaucht! „Drawn Into Madness“ bietet 34 Minuten schonungsloses, straightes Geballer. Blastbeats, eingängige Riffs und groovige Rhythmen, die kaum Zeit geben seinen Nacken zu entspannen, wobei die Band sich auch im Jahr 2022 erfolgreich davor drückt in einer allzu beengenden Genrekiste zu landen. Dafür sind die Songstrukturen in Kombination mit den facettenreichen Vocals Aßbachs, zu vielfältig und entfalten eine mitreißende Dynamik.  Dazu trägt auch der kompromisslose brachiale Gesamtsound bei, für den sich Arkadius diesmal selbst verantwortlich zeichnet und welcher auch einem schwedischen Old School Death Metal Album gut zu Gesicht stehen würde. Die Mischung aus intensiven Arrangements und der knochentrockenen Produktion verleiht dem Album einen ganz eigenen Charme. Fall Of Carthage sind musikalisch erwachsener geworden, ohne dabei ihre musikalischen Freiheiten aufgeben zu müssen und liefern mit „Drawn Into Madness“ ihr wohl stärkstes Werk.   TRACKLIST 1. Sesame Seeds 2. Slipping Through The Wall 3. True Oblivion 4. Dug Under 5. Smell Of The Oak 6. Cause Of My Death 7. Bloodwater 8. Absurd Formulae

11,99 €*
Neu
GORGUTS - From Wisdom To Hate - CD
Death Metal Classic! From Wisdom to Hate ist das vierte Album der kanadischen Death Metal Legende Gorguts, das am 6. März 2001 über Olympic Recordings und Season of Mist veröffentlicht wurde. Musikalische schläft das Album eine Brücke zwischen dem Vorgängeralbum „Obscura“ und den älteren Alben „Considered Dead“ und „The Erosion of Sanity“ angesehen werden. Dies ist das einzige Gorguts-Album, auf dem Schlagzeuger Steve MacDonald zu hören ist. MacDonald litt an wiederkehrenden Depressionen und beging 2002 Selbstmord, was schließlich zur Auflösung der Band im Jahr 2005 führte. Über 20 Jahre nach Erstveröffentlichung ist das Album nun auf CD wieder erhältlich.

11,99 €*
Neu
GORGUTS - From Wisdom To Hate - lim. DigiPak
limited and exclusive DigiPak Edition!Death Metal Classic! From Wisdom to Hate ist das vierte Album der kanadischen Death Metal Legende Gorguts, das am 6. März 2001 über Olympic Recordings und Season of Mist veröffentlicht wurde. Musikalische schläft das Album eine Brücke zwischen dem Vorgängeralbum „Obscura“ und den älteren Alben „Considered Dead“ und „The Erosion of Sanity“ angesehen werden. Dies ist das einzige Gorguts-Album, auf dem Schlagzeuger Steve MacDonald zu hören ist. MacDonald litt an wiederkehrenden Depressionen und beging 2002 Selbstmord, was schließlich zur Auflösung der Band im Jahr 2005 führte. Über 20 Jahre nach Erstveröffentlichung ist das Album nun auf CD wieder erhältlich.

13,99 €*
Tipp
HEADSHOT - Eyes Of The Guardians - CD
Rude Thrash Metal Neckbreaker!  Die bereits 1993 gegründeten (seit 2008 mit Daniela Karrer female fronted) Braunschweiger Headshot sind seit Jahren eine Bank wenn es um deftigen, aggressiven, SF Bay Area inspirierten, Thrash Metal aus deutschen Landen geht. Auch wenn das letzte Studioalbum schon einige Jahre zurück liegt, war das Quintett nie von der Bildfläche verschwunden, sondern berackerte unermüdlich deutsche und internationale Bühnen.  Anno 2022 meldet sich die Band mit „Eyes of the Guardians“ endlich auch an der Tonträgerfront zurück und stellt unter Beweis, dass man noch lange nicht zum alten Eisen gehört und in Sachen Brutalität und Härte nichts verlernt hat. Im Gegenteil: Die vorliegenden 10 Songs sind geradezu eine Lehrstunde in Sachen nackenbrecherischen Thrash, wobei es der Band gelingt, ohne mit ihrem Stil zu brechen, darauf durchaus auch neue Töne anzuschlagen und das Album so zum zweifellosen Höhepunkt ihres bisherigen Schaffens zu machen. Gerade Frontfrau Daniela Karrer überrascht, neben ihren brutalen Shouts und vereinzelten Grunts, mit ungewohnten melodische Passagen. Und so mancher Schrei aus ihrem Munde dürfte Rob Halford wehmütig an alte Zeiten denken lassen.Aufgenommen und produziert haben die Niedersachsen die Scheibe zwischen Juli 2019 und Februar 2022 im PureSonic Studio, Langelsheim unter den Fittichen von Jost Schlüter (u.a. Final Cry, Deny The Urge, Iron Fate). Be aware - this is a monster!  TRACKLIST 01 Burned (One by one)02 Eyes Of The Guardians03 Scars Of Damnation04 Ground Zero 05 Tentacular (Part 1) 06 Divide Et Impera 07 Under A Blood Red Sky 08 The Impenetrable Maze 09 Veins Of The Earth 10 Invisible

12,99 €*
Neu
HOLY MOSES - Invisible Queen - CD
Das neue & finale Studioalbum "Invisible Queen" der legendären deutschen Thrash Metal Kult-Band HOLY MOSES im CD- Jewelcase!Das Jahr 2023 wird das letzte Kapitel in der langen Geschichte der legendären deutschen Thrash Metal-Band HOLY MOSES markieren, das mit dem kommenden neuen Studioalbum "Invisible Queen" und einer letzten Reihe von Live-Shows gefeiert wird."Ich bin im Dezember 1981 zu Holy Moses gestoßen und das hat den Weg, den ich in meinem Leben gehen sollte, grundlegend verändert. Unser erstes Album im Jahr 1986 hieß "Queen Of Siam" und nun, um die Sache abzurunden, wird mein letztes Album mit Holy Moses im Jahr 2023 den Titel "Invisible Queen" tragen"", verrät Sängerin Sabina Classen und ergänzt: "Nach 42 ereignisreichen Jahren und nach so vielen großartigen Alben, fantastischen Shows und unglaublichen Erlebnissen ist die Zeit gekommen, das letzte Kapitel von Holy Moses zu schreiben.Tracklist: 1. Downfall Of Mankind 2. Cult Of The Machine 3. Order Out Of Chaos 4. Invisible Queen 5. Alternative Reality 6. The New Norm 7. Visions In Red 8. Outcasts 9. Forces Great And Hidden 10. Too Far Gone 11. Depersonalized 12. Through The Veils Of Sleep

13,99 €*
Neu
INTÖXICATED - Sadistic Nightmares - CD
Rock’n Roll Speed Attack! Die Norddeutschen Intöxicated treiben seit 2009 ihr Unwesen auf den Bühnen des Landes. Ihr 2013 erschienenes Debut „Rock’n Roll Hellpatröl“ sorgte auf Anhieb für Aufsehen und verschaffte der Band mit etlichen überschwänglichen Reviews einiges an Aufmerksamkeit über die Landesgrenzen hinaus. Am Ende hat auch die Corona Pandemie nicht unwesentlich dazu beigetragen, dass es satte 10 Jahre dauern sollte bis nun mit „Sadistic Nightmares“ der langersehnte Nachfolger in den Regalen landet. Auf den 8 vorliegenden Songs zelebrieren die Jungs ihre ganz eigene Art eine Brücke zwischen rotzigem Rock’n Roll und klassischen Speed/Thrash Metal zu schlagen. „Sadistic Nightmateres“ ist ein Album voller Schweiß und dreckigem Rock, der seine Einflüsse nicht verleugnet und dennoch frisch und unverbraucht daher kommt. Das ikonische Albumartwork stammt von Dark Dungeons Atelier. Aufgenommen im Soundlodge Recordings unter den Fittichen von Jörg Uken melden sich Intöxicated anno 2023 voller Spielfreude mit einer wahren „Rock’n Roll Speed Attack“ zurück!

12,99 €*
Neu
INTÖXICATED - Sadistic Nightmares - Shirt+CD BUNDLE
Shirtmotiv exklusiv nur in diesem Bundle!Rock’n Roll Speed Attack! Die Norddeutschen Intöxicated treiben seit 2009 ihr Unwesen auf den Bühnen des Landes. Ihr 2013 erschienenes Debut „Rock’n Roll Hellpatröl“ sorgte auf Anhieb für Aufsehen und verschaffte der Band mit etlichen überschwänglichen Reviews einiges an Aufmerksamkeit über die Landesgrenzen hinaus. Am Ende hat auch die Corona Pandemie nicht unwesentlich dazu beigetragen, dass es satte 10 Jahre dauern sollte bis nun mit „Sadistic Nightmares“ der langersehnte Nachfolger in den Regalen landet. Auf den 8 vorliegenden Songs zelebrieren die Jungs ihre ganz eigene Art eine Brücke zwischen rotzigem Rock’n Roll und klassischen Speed/Thrash Metal zu schlagen. „Sadistic Nightmateres“ ist ein Album voller Schweiß und dreckigem Rock, der seine Einflüsse nicht verleugnet und dennoch frisch und unverbraucht daher kommt. Das ikonische Albumartwork stammt von Dark Dungeons Atelier. Aufgenommen im Soundlodge Recordings unter den Fittichen von Jörg Uken melden sich Intöxicated anno 2023 voller Spielfreude mit einer wahren „Rock’n Roll Speed Attack“ zurück!

22,99 €*
Neu
JAG PANZER - The Age Of Mastery - CD
Pure Heavy Metal! „The Age Of Mastery“ ist das zweite Album nach der Reunion der US Szene Ikone und wurde erstmals 1998 veröffentlicht. Auf diesem Album hat die Band etliche ihrer Kult Demos aus den 80er neu eingespielt und mit Götterorgan Harry Conklin an den Vocals neu vertont. Mit „Chain Of Command“ befindet sich eine DER Metal Hymnen überhaupt auf dem Album. Das Album gehört bisweilen zu gesuchten Sammler Raritäten, weshalb es schon fast eine Pflicht ist, dieses Kleinod nochmal neu aufzulegen. Auch im Jahre 2023 definieren Jag Panzer selbst mit diesem 25 Jahre alten Release das Genre des Heavy Metal und zeigen allen wo der Hammer wirklich hängt

11,99 €*